Projekt: Der Alltag in Italien

Während der Projektwoche vom 19.05.2014 bis zum 23.05.2014 haben Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 und 7 am Projekt „Alltag in Italien“ teilgenommen.

Durch den Verkauf von selbst zu-bereiteten  italienischen Speisen und kleinen Wörterbüchern haben die Schülerinnen und Schüler am letzten Tag der Projektwoche insgesamt

140,00 Euro gesammelt. Smile

Mit diesem Geld unterstützen sie das Hilfsprojekt humedica e.V, die u.a. Flüchtlinge aus Afrika mit Hilfsgütern des täglichen Bedarfs auf Lampedusa versorgen. Es sind Flüchtlinge, die in überfüllten Booten versuchen über das Mittelmeer nach Europa zu fliehen und im zu engen Flüchtlingslager in Lampedusa landen.
Wir möchten uns für euer soziales Engagement und die schöne Projektwoche bedanken!

Eure Projektbetreuer
A. Campus, M. Lehnardt und G.Düsterhus

Weitere Bilder vom Projekt