Erdkunde LK Exkursion nach Kamp-Lintfort

Im Zuge unseres im Unterricht behandelten Themas „Wandel von Raumstrukturen durch Industrie und Dienstleistungen“ wurde am Montag, den 16.06.2014, eine Exkursion nach Kamp-Lintfort getätigt.
Von der Exkursion erwarteten wir eine aufschlussreiche, informative Stadtführung durch die Geschichte des Strukturwandels von Kamp-Lintfort.
Im Hinblick auf unser Unterrichtsthema war die Exkursion ein voller Erfolg. Unser Exkursionsleiter Herr Gogol von der Stadt Kamp-Lintfort konnte uns viele wissenswerte und interessante Informationen über den Strukturwandel der Stadt auf eine schülerfreundliche Art vermitteln.
Besichtigt wurden die Altsiedlung, das alte Bergwerk, Logport IV, das ehemalige Werk von Siemens-BenQ, die Hochschule Rhein-Waal sowie der Stadtumbau Innenstadt.
Es war überraschend zu erfahren, wie viel die Stadt Kamp-Lintfort im Bezug auf die industrielle Entwicklung im letzten Jahrhundert zu bieten hat. Die Exkursion ist wiederholenswert aufgrund der Tatsache, dass man die im Unterricht erlernte Theorie durch die praktischen Erfahrungen verbildlichen konnte.

Alexander Drakos und Nils Nommensen (Q1)